Historie

Die am Anfang des Jahrhunderts erbaute Jugendstilvilla steht in einem traditionsreichen, exklusiven Viertel über den Dächern Heidelbergs. In den 5Oer Jahren wurde sie zum Hotel ausgebaut und wird heute als Hotel Garni geführt.

Im Winter 1997/98 wurde das Haus nach modernen Standards renoviert und im Winter 2010/2011 teilrenoviert. Es präsentiert sich nun als eine gelungene Symbiose zwischen Alt und Neu, mit einer wohltuenden Mischung aus stilvollem Ambiente und persönlicher Gastlichkeit.

Egal, ob Sie zu einem Kurztrip in die Neckarstadt reisen, hier Ihren Urlaub verbringen oder beruflich in Heidelberg tagen, die Atmosphäre des Hotels schafft immer einen Ort des Wohlfühlens und der Ruhe.